News-Chronik Juni 2003

30. Juni 2003:
In eigener Sache:
Der Taufkirchen-Guide ist überarbeitet worden und hat einen großen Schritt in Richtung Neu-Strukturierung gemacht. Wir arbeiten jedoch weiter an Fertigstellung dieser Strukturierung. Fehler können nicht ausgeschlossen werden. Wir bitten Sie diese uns per email mitzuteilen. Vielen Dank und viel Spaß !

Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 129.021 Hits seit 07.01.2002

29. Juni 2003
Die Gemeinde Taufkirchen möchte von der Deutschen Bahn AG das historische Bahnhofsgebäude aus dem 1898 erwerben Der Chef der Gemeindeverwaltung, Josef Hinterberger, bestätigte, in Verhandlungen mit der Deutschen Bahn zu stehen.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr Beilage München-Süd Nr. 146, 28./29.06.2003, Seite R3)
Innenstaatssekretär Regensburger erklärt den Bau (und damit auch die Trassenführung) des Autobahn-Südrings für völlig offen. Eine Machbarkeitsstrudie müsse zunächst Sinn und Machbarkeit eines Autobahnring-Schlusses im Münchner Süden nachweisen.

(Hallo & Kurier vom Hachinger Tal Nr. 26, 26.06.2003, Seiten 1 & 12)

25. Juni 2003
Für an der Kommunalpolitik Interessierte: Tagesordnung zur Gemeinderatssitzung am 30.06.2003
->Gemeinde-Infos ->Gemeinderatssitzungen ->30.06.2003
->Termine ->Taufkirchner Terminkalender/Aktueller Monat ->2003-06-30 ->Tagesordnung

23. Juni 2003
In eigener Sache:
Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 126.483 Hits seit 07.01.2002

22. Juni 2003
Die 17. Johannidult 2003 – ein voller Erfolg für die Freunde des Fördervereins des Wolfschneiderhofes: Reger Besuch
(auch zu Veranstaltungsende wollen die Besucher noch nicht gehen), bestes Sommerwetter, heimische Handwerkskunst zugunsten Sozialer Einrichtungen und das Heimatmusueum als würdiger und gemütlicher Rahmen! – Schauen Sie sich doch einmal unsere kleine Bildergalerie an!

21. Juni 2003
Aus unserem Taufkirchner Terminkalender: Morgen veranstaltet der Förderverein Freunde des Wolfschneiderhofes in Taufkirchen e.V. im Wolfschneiderhof in der Münchner Straße seine 17. Taufkirchner Johannidult. Heimische Handwerkskunst samt einem Messer- und Scherenschleifer sind präsent – auch für das leibliche Wohl bei musikalischer Unterhaltung ist gesorgt.
->Termine ->Taufkirchner Terminkalender ->2003-06-22, 11'00..17'00

20. Juni 2003
Bürger-Antrag auf Taufkirchner Bürgerversammlung 2002 erfolgreich: Von Montag, 23. Juni 2003 an (Baubeginn) bis September/Oktober (Bauende) erhält der Taufkirchner S-Bahnhof eine vervollständigte Überdachung.
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 25, 18.06.2003, Seite 21)
(Süddeutsche Zetung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 139, 20.06.2003, Seite R3)
Der SPD-Ortsverein Taufkirchen erläutert das Reformprogramm Agenda 2010 der Bundesregierung.
->Termine ->Taufkirchner Terminkalender ->2003-06-26
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 25, 18.06.2003, Seite 21)

17. Juni 2003
Aktuelle Informationen zum Ausbau der S2: Von Mittwoch, 18.6., 22'00h bis Betriebsende am Sonntag, 22.6., wird die S2 zwischen Giesing und Deisenhofen gesperrt. Ersatzweise verkehren Busse und die S2 zwischen Deisenhofen über Solln zum Hbf. – Der zweigleisige Verkehr kann ab Montag, 23.6., in Betrieb genommen werden.

(Süddeutsche Zeitung Nr. 137, 17.06.2003, Seite 37 – München-Beilage)
An der B471 feierte IKEA gestern Richtfest, der geplante Eröffnungstermin 23.10.2003 soll eingehalten werden. Von Taufkirchens Exbürgermeister Räther seinerzeit gegen heftige Widerstände eingeleitet und durchgesetzt, planen die jetzigen Bürgermeister von Taufkirchen, Kalinowski, und Brunnthal, Kern, fest mit den prognostizierten Gewerbesteuereinnahmen von insgesamt 900.000 Euro jährlich.Außerdem sollen am neuen IKEA-Standort Taufkirchen-Brunnthal etwa 500 neue Arbeitsplätze entstehen, die Hälfte davon für Teilzeitkräfte; etwa 4000 Bewerbungen liegen bereits vor.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 137, 17.06.2003, Seite R1)

16. Juni 2003
Für an der Kommunalpolitik Interessierte: Tagesordnung zur Gemeinderatssitzung am 24.06.2002
->Gemeinde-Infos ->Gemeinderatssitzungen/Tagesordnungen ->24.06.2003
->Termine ->Taufkirchner Terminkalender ->2003-06-24 ->Tagesordnung

In eigener Sache:
Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 124.453 Hits seit 07.01.2002

13. Juni 2003
Die Sonnwendfeier der Freiwilligen Feuerwehr Taufkirchen heute: Ein voller Erfolg – Hochsommerliches Wetter, trocken und warm; große Beteiligung der Bevölkerung!
Viel Lob für Ihre Arbeit gab es auch in diesem Jahr für die ehrenamtlichen Helfer der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen.
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 24, 11.06.2003, Seite 9)
Um den Taufkirchner Wald, welcher mittlerweile eine Größe von 44ha erreicht hat, ist es gut bestellt.
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 24, 11.06.2003, Seite 10)
Der Kindergarten "Tranquilla Trampeltreu" feiert sein 10-jähriges Bestehen.
(Hallo & Kurier vom Hachinger Tal Nr. 24, 12.06.2003, Seite 13)

12. Juni 2003
Die Firma internet2day stellt ihren ausschließlich mietbaren, CMS basierten GemeindePortal WebDienst zum Einsatz für kommunale Homepages für die Gemeinden aus dem Landkreis München nun kostenfrei zur Verfügung; allerdings müssen für den Betrieb und den Service im internet2day eigenen Rechenzentrum Betriebskosten entrichtet werden. Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn setzt diese Mietlösung ein.
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 24, 11.06.2003, Seite 7)
Wo tatsächlich umfangreiche Web-Projekte erforderlich, können auch (komplexe) plattform-unabhängige Content Management Systeme (z.B. Typo3 auf Windows, Unix, Linux, Mac OS) kostenfrei als OpenSource erworben werden; Einsatzbeispiel: WebSite Lübbenau/Spreewald. Wir haben die aktuelle Version im Rahmen unseres 'internet solution network' zu Testzwecken installiert.
(c't – magazin für computer technik Nr. 8, 7.4.2003; Seiten 98..100)

10. Juni 2003
Neue Stellenangebote und Ausbildungsplätze finden Sie unter
-> Stellenmarkt -> Stellenangebote
In eigener Sache:
Unser Nachrichten-Archiv besteht nun ein komplettes Jahr. Wenn Sie Taufkirchner Nachrichten der letzten (fast) 13 Monate nachlesen wollen, so besuchen Sie unsere
-> News-Chronik
Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 122.692 Hits seit 07.01.2002

07. Juni 2003
Das Gemeinde Informationsblatt »Gemeinde Taufkirchen: wir informieren—401« (Juni 2003) mit vielen interessanten Mitteilungen ist an alle Haushaltungen gegangen. Haben sie diese Ausgabe (oder frühere) verlegt? Kein Problem: Im TaufkirchenGuide können Sie alle Ausgaben (389..401) der aktuellen Legislaturperiode nachlesen (veröffentlicht im TaufkirchenGuide mit freundlicher Genehmigung der Gemeindeverwaltung Taufkirchen, Hr. Josef Hinterberger):
->Gemeinde-Infos ->Gemeindeblätter "wir informieren..."
Im Gemeinde Informationsblatt veröffentlichte Termine finden Sie auch im TaufkirchenTermineRegister:
->Termine ->Taufkirchner Terminkalender
(Gemeinde Taufkirchen: wir informieren—401)
Dr. Andrea Flemmer, Biologin und Biochemikerin, ansässig in Taufkirchen, hat ihr »Anti-Krebs-Kochbuch« vorgestellt; keine Geringeren als Familienministerin Renate Schmidt und die Präsidentin der Deutschen Krebshilfe, Dagmar Schipanski, zugleich Thüringens Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, haben zum Vorwort beigetragen.
(Südost-Kurier – Hachinger Tal Nr. 23, 04.06.2003, Seite 1)
(Hallo & Kurier vom Hachinger Tal Nr. 23 05.06.2003, Seite 1 und 3)

04. Juni 2003
Aktueller Stand der S2-Planung: Ab 23.06.soll die S2 zwischen Giesing und Unterhaching, ab 15.12. auf der ganzen Neubaustrecke zwischen Giesing und Deisenhofen zweigleisig verkehren. Zu Jahresbegin 2005 soll der 10min–Takt ab Deisenhofen eingeführt werden.
Die Trambahn 25 verkehrt weiterhin bis zum Fahrplanwechsel 2004/2005 bis Grünwald; das weitere Schicksal »Deutschlands schönster Trambahnliniie« ist ungekärt.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 127, 04.06.2003, Seite R1)
Der Bayerische Rundfunk strahlt ab 1. Juli 2003 seine Programme B2 und B4 in neuer Struktur aus.
(Bayerischer Rundfunk, Programm B5 Aktuell, 03.06.2003)

02. Juni 2003
Klischees und Vorurteile gegenüber Ausländern abbauen, auch bei denen, die sich gern "im liberalsten aller Lichter sehen"  – ein zentrales Anliegen der Taufkirchner Streetworkerin Ilona Hultsch: Jeder Bürger möge sich zum Thema Ausländerfeindlichkeit und Toleranz zu allererst an der eigenen Nase packen.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 125, 02.06.2003, Seite R3)
In eigener Sache:
Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 121.260 Hits seit 07.01.2002