Home/News: Nachrichten-Archiv  –  März 2005

30. März 2005
Keine Überraschungen gab es bei den Neuwahlen des CSU-Vorstandes in Taufkirchen. Herbert Heigl bleibt 1.Vorsitzender. Seine Stellvertreter bleiben Angelika Steidle und Stefan Schwandner...
(Südost-Kurier Nr. 13, 30.03.2005, Seite 21)

28. März 2005
In eigener Sache: Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 300.706 Hits seit 07.01.2002.

25. März 2005
Für an der Kommunalpolitik Interessierte – Tagesordnung zur öffentlichen Gemeinderatssitzung am 04.04.2005:
-»Rathaus: Gemeinderat/Tagesordnungen -»04-04-2005
Wie viele andere Termine und Informationen, immer auch über den Taufkirchner Terminkalender "erreichbar":
-»Termine -»Taufkirchner Terminkalender: Vorschau (Folgemonate) -»04.04.2005/19'45 -»mehr Informationen...

23. März 2005
Nach neun Jahren im Gemeinderat Taufkirchen beendet FDP-Vertreter Reinhard Schulke zum 31. März 2005 seinen ehrenamtlichen Dienst. Seine Nachfolge tritt ab dem 01. April 2005 Ursula Schulze von der Freien Wählergemeinschaft an
(Südost-Kurier Nr. 12, 23.03.2005, Seite 8)
Mehrheitlich segnete der Gemeinderat Taufkirchen die Pläne Brunnthals, direkt neben dem IKEA-Einrichtungshaus einen Metro-Markt zu bauen, ab.
(Südost-Kurier Nr. 12, 23.03.2005, Seite 36)

21. März 2005
In eigener Sache: Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 298.806 Hits seit 07.01.2002.

14 . März 2005
In eigener Sache: Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 296.543 Hits seit 07.01.2002.
14 . März 2005
Das Gemeinde-Informationsblatt »Gemeinde Taufkirchen: wir informieren—420« (März 2005) mit vielen interessanten Mitteilungen ist an alle Haushaltungen gegangen. Haben Sie diese Ausgabe (oder frühere) verlegt? Kein Problem: Im TaufkirchenGuide/TaufkirchenWegweiser können Sie alle Ausgaben (389..420) der aktuellen Legislaturperiode nachlesen (an dieser Stelle veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung der Gemeindeverwaltung Taufkirchen, Hr. Josef Hinterberger):
-»Sitemap -»Rathaus: Gemeindeblatt-Archiv
Im Gemeinde-Informationsblatt veröffentlichte Termine finden Sie auch unter:
-»Termine -»Taufkirchner Terminkalender: Heute (Aktueller Monat) / Heute (Aktueller Monat) oder Vorschau (Folgemonate)

12. März 2005
In Taufkirchen leben momentan 19.389 Einwohner.
-»Gemeinde: Gemeindedaten -» Einwohner-Entwicklung

11. März 2005
Lehrer an der Unterhachinger Erwin-Lesch-Förderschule wird vom Verwaltungsgericht München wegen Besitzes kinderpornografischer Bilder aus dem Internet vom Dienst, und damit auch vom Unterricht, vom Umgang mit Schülern, suspendiert.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 57, 10.03.2005, Seite R1)
Der Werbeturm, bekannt geworden als »Taufkirchner Pylon«, im Gewerbegebiet Taufkirchen-Süd (Potzham), muss auf Anordnung des Landratsamtes München, nun letzt–instanzlich bestätigt vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof, beseitigt werden, obwohl vom Gemeinderat Taufkirchen 1999/2001 genehmigt; allerdings wurde dieser Beschluss 2003 widerrufen.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 56, 09.03.2005, Seite R1)

08. März 2005
Für an der Kommunalpolitik Interessierte – Tagesordnungen zu den öffentlichen Gemeinderatssitzungen am 14.03.2005 und am 15.03.2005:
-»Rathaus: Gemeinderat/Tagesordnungen -»14-03-2005:
-»Rathaus: Gemeinderat/Tagesordnungen -»15-03-2005
Wie viele andere Termine und Informationen, immer auch über den Taufkirchner Terminkalender "erreichbar":
-»Termine -»Taufkirchner Terminkalender: Heute (Aktueller Monat) -»14.03.2005/19'45 -»mehr Informationen...
-»Termine -»Taufkirchner Terminkalender: Heute (Aktueller Monat) -»15.03.2005/19'45 -»mehr Informationen...
08. März 2005
Der Vortrag Körperintelligenz - was Sie wissen sollten um jung zu bleiben (Dr. med. Marianne Koch) in der vhs Taufkirchen am 16.03.2005 ist mit 80 Personen bereits ausverkauft; vgl.:
-»Termine -»Taufkirchner Terminkalender: Heute (Aktueller Monat) -»16.03.2005/19'00
08. März 2005
Für die Bewohner der unglücklicherweise am Ortsrand (Riegerweg, Bergham) erstellten Seniorenwohnanlage »Wohnen im Alter« zeichnet sich eine Lösung des schon seit längerem beklagten Verkehrproblems ab: Auf seiner jüngsten Gemeinderatssitzung (Top 9 der Gemeinderatssitzung vom 21.02.2005) kam der Gemeinderat mit großer Mehrheit zu dem Beschluss, die Gemeindeverwaltung möge möglichst umgehend eine Verbesserung herbeiführen, z.B. durch Verlängerung der Buslinie 222 mit Halt am Riegerweg.
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 53, 5./6.03.2005, Seite R3)

07. März 2005
Das verheerende Seebeben im Indischen Ozean veranlaßt auch Taufkirchen zur Solidarität mit den Opfern:
Die Agenda 21 Taufkirchen spendet den Erlös des Flohmarktes am 19. März 2005 den Opfern der Flutkatastrophe in Südostasien.
mehr Informationen...
In eigener Sache: Hit-Statistik TaufkirchenGuide / TaufkirchenWegweiser: 293.889 Hits seit 07.01.2002.

02. März 2005
Arbeitslosigkeit in Deutschland auf einem Nachkriegshöchststand (5,216 Millionen)  – allerdings massiv beeinflusst durch die Hartz IV-Statistik, nach der nun auch erwerbsfähige Sozialempfänger den Arbeitslosen zugerechnet werden. In Taufkirchen wurden im Februar 626 Arbeitslose (gegenüber 595 im Vormonat Januar) gezählt !
(Süddeutsche Zeitung – Lkr-Beilage München-Süd Nr. 50, 2.03.2005, Seite R1)
»München boomt – bei der Schwarzarbeit«. In nahezu allen Bereichen, in denen die Wirtschaft (noch oder wieder) boomt, floriert auch die Schwarzarbeit, das gilt nicht nur, aber auch und nicht zuletzt für die Münchner Großbaustellen: gegen jede dritte kontrollierte Unternehmung mussten Ermittlungen eingeleitet werden.– Und das alles vor dem Hintergrund der dramatischen Arbeitslosenzahlen (siehe oben) !
(Süddeutsche Zeitung – München-Beilage Nr. 49, 1.03.2005, Seite 49)

01. März 2005
Der Bund Naturschutz, Ortsgruppe Taufkirchen führt seine ursprünglich für den 14. Januar (vgl. Nachricht vom 5.01.2005) vorgesehene Führung durch den Winterwald unter fachkundiger Leitung durch den Forstexperten Dr. Braun nun am 10. März durch:
mehr Informationen...
01. März 2005
Sibirische Temperaturen auf Taufkirchner Flur: Auf dem Hohenbrunner Weg zwischen Tegernseer Landstr. und A8 hat der Autor dieser Zeilen mit dem Temperaturmesser seines Autos heute Nacht gegen 0'30h -25 Grad Celsius gemessen, über 10 Grad weniger als anschließend im Ort gemessen!